Boßelverein Kotzenbüll
 
  Home
  News
  Kontakt
  Links
  Über uns
  => Der Vorstand
  => Chronik
  => Boßelleed
  => Erfolge
  Veranstaltungen
  Feldkämpfe
  Vereinsveranstaltungen
  Jugend
  Straßenboßeln
  Bilder
  Überregionale Veranstaltungen
  Wo liegt Kotzenbüll?
  Generalversammlung
Erfolge

Erfolge

Die Erloge des BV Kotzenbüll in Kurzform, dieser Artikel wird noch ausführlicher und informativer gestaltet.

Vereinsmeister 2006:


Stand: Torsten Gebert
Straße: Thore Lesch

In der Jugend:

Stand: Sören Levens



Vereinserfolge:

- der BV Kotzenbüll stellte am 1996 beim Eiderpokalboßel den
Unterverbandrekord mit 1362 meter auf.

- Mehrfache UV-Meister, Verbandsmeister und Husumer-Nachrichten-
Pokalgewinner mit den K-Bund

- 14 Teilnahmen bei der Europameisterschaften durch Kotzenbüller
Boßler.

- Einzeltitel als Jugendunterverbandsmeister


Erflogreiche Boßler:

Rolf Peters :

Verbandsmeister 1987 (245,5m) und 1989 (254m)
Unterverbandsmeister 1985 (235m) und 1986 (258m)

Torsten Gebert:

Unterverbandsmeister 1997 (255m)
Landesjugendmeister 1993 (201m)
Landesfeldrekord 1996 mit 268,71m
Jugend Unterverbandsmeister 1988 und 1993
Junioren Europameister 1996 mit 239,78 m

Ingo Fedders:

Vereinsrekord 1996 mit 268 m

Besonderheiten:

- Feldkämpfe in Folge gegen den BV Kating gewonnen.

- Mit Rolf Peters, Hans Wolff und Jürgen Gebert, stellt man 1987 9
Landesvergleichkampf in Norden (Ostfriesland) die als
Siegermannschaft hervorging.



® Buch des 50. Hauptverbandsfest

Nächster Termin  
   
Termine!!!  
  1. Mai Zeitungspokalboßel in Kaltenhörn!!
 
Heute waren schon 10 Besucher (14 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden