Boßelverein Kotzenbüll
 
  Home
  News
  Kontakt
  Links
  Über uns
  Veranstaltungen
  Feldkämpfe
  => Termine 2012
  => Berichte 2010
  => Berichte 2009
  => Berichte 2008
  => Berichte 2011
  => Berichte und Ergebnisse 2012
  Vereinsveranstaltungen
  Jugend
  Straßenboßeln
  Bilder
  Überregionale Veranstaltungen
  Wo liegt Kotzenbüll?
  Generalversammlung
Berichte und Ergebnisse 2012

Saison 2012




14.01.2012

BV Kotzenbüll - BV Martje-Flohrs

Kotzenbüll gewinnt mit 2 Schott und 13 Meter.

Bei bestem Wetter mit schönen Sonnenschein trafen wir uns am Böhler Deich zum Feldkampf gegen unsere Kameraden aus Katharinnenheerd auf 15 Mann. Wir Kotzenbüller waren mit reichlich Verstärkung angereist und hätten auf  seltene 21 Mann werfen können.

Die 1. der gegnerischen Mannschaft legte einen schönen Vorsprung vor, der bei den nächsten 2 Würfen geschmolzen war, sodass wir mit 20 Meter vorlagen. Trotz unsicheren Würfen unserer Seite konnten wir nach dem ersten Durchgang 1 Schott einfahren. Im zweiten Durchgang war unser Schott nie im Gefahr, sodass wir unser Vorsprung auf 2 Schott aufbauen konnten. Durch einen trüle Wurf zum Schluss, sahen wir unser 2. Schott schon vorbei schreiten, aber unsere Nummer Letzt warf über 80 Meter und sorgte für einen Endstand von 2 Schott und 13 Meter.


15.01.2012

K-Bund - BV Tating


K-Bund gewinnt mit 1 Schott und 15 Meter


21.01.2012

Tönning - K-Bund

Kampf abgesagt


22.01.2012

K-Bund - Garding


K-Bund gewinnt mit 4 Schott umd 7 Meter.


29.01.2012

BV Kotzenbüll - BV Kating


Kotzenbüll gewinnt mit 3 Schott und 21 Meter - Gold -

Auf 14 Mann trafen wir uns mit vielen Schlachtenbummlern am Böhler Deich. Auch an diesen Tag hätten wir die Möglichkeit gehabt über 20 Mann einzusetzen. Beide Mannschaften boten eine starke Leistung. Gleich zu Beginn konnten wir uns von unseren Gegnern etwas absetzen und fuhren das erste Schott ein. Durch Kotzenbüller Überlegenheit gewannen wir zum Schluss mit 3 Schott und 21 Meter. 


04.02.2012

BV Oldenswort - K-Bund

K-Bund gewinnt mit 4 Schott und 10 Meter


12.02.2012

BV Kotzenbüll - BV Eiderbund

Kotzenbüll gewinnt mit 3  Schott und 52 Meter

Feldkampf Kotzenbüll gegen Eiderbund am 12.02.12 auf 19 Mann

Eine Personalnot, die dem Eiderbund an diesem Wochenende befallen hat, ließ es zu der Entscheidung der Kotzenbüller kommen, das zwei Eiderbunder Werfer schon am Freitag vorwerfen durften. Den Kotzenbüllern ging es darum, so viele Boßler wie möglich für diesen Feldkampf einzusetzen, weil einige schon in den ersten Feldkämpfen wegen der geringen Mannschaftszahlen der Gegner das Nachsehen hatten. Ein Vorteil der beiden Vorwerfer war, dass sie nicht dem eiskalten Wind am Wettkampftag ausgesetzt waren, aber als Nachteil stellte sich heraus, dass die Beiden mit dem gefrorenen Boden nicht viel anfangen konnten. Ein schräger Wurf, einen Wurf im Graben und einen Wurf im hohen Schnee versenkt, damit waren alle Vorteile der guten Wetterbedingungen dahin. So konnte Kotzenbüll die vorgegebene Weite von ca. 180m ohne große Probleme deutlich überbieten und schnell das erste Schott einfahren. Der Eiderbund wurde im ersten Durchgang förmlich überrannt, denn schon bei Nummer 12 (6 Abwerfer) konnte das 4. Schott von Kotzenbüll gefeiert werden. Aber danach hat sich der Eiderbund wieder gefangen und konnte gegen Kotzenbüll gut mithalten, denn es ging auch noch darum eine goldene Boßel abzuwehren. Da Kotzenbüll in den Vorjahren aber schon zweimal in Folge mit Gold in Welt anreisen musste, war der Ehrgeiz der Kotzenbüller sehr groß, diesen Vorsprung von 4 Schott auch mit ins Gemeindehaus zu nehmen. Danach sah es auch nach dem letzten Wurf noch aus. Denn Torsten Gebert konnte seinen Wurf deutlich über die Eiderbunder Boßel werfen. Aber womit keiner rechnen konnte, war ,dass die Boßel mitten auf den Acker und auf gefrorenem Boden 6 m zurück sprang und somit etwa 20cm hinter der gegnerischen Kugel zum Liegen kam. Diese überraschende Aktion wurde vom Eiderbund nochmal richtig gefeiert und hatte zur Folge, dass das 4. Schott noch rausgezogen werden musste.

Kotzenbüll gewann bei eisigem Wetter auf eigenem Gelände die goldene Boßel verdient mit 3 Schott und 50m.


18.02.2012

BV Heverbund - K-Bund

K-Bund gewinnt mit 2 Schott und 46 Meter


25.02.2012

K-Bund gegen St.Peter-Ording


K-Bund gewinnt mit 3 Schott und 19 Meter - Gold abgewehrt!


26.02.2012

BV Westerdeichstrich - K-Bund



K-Bund gewinnt mit 48 Meter.

03.03.2012

BV Uelvesbüll - BV Kotzenbüll


Kotzenbüll gewinnt mit 1 Schott und 32 Meter




Nächster Termin  
   
Termine!!!  
  1. Mai Zeitungspokalboßel in Kaltenhörn!!
 
Heute waren schon 12 Besucher (38 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden